RANSTA im Einsatz

Grüne Gebäudeklimatisierung mit Propan (R 290)

06. Juni 2017

Unser RANSTA (200 kW / 12/6°C) klimatisiert seit Dienstag, den 30. Mai ein Bürogebäude in Ingolstadt.

Die Installation des Propan-Kaltwassersatzes erfolgte problemlos auf dem Dach. Der RANSTA wird mit dem Chiller-Management-System (CMS) von WURM geregelt und sorgt in den Büros für ein angenehmes Raumklima.

Der Kältefachbetrieb und der Inhaber des Komplexes sind sehr zufrieden.

Ein Blick ins Maschinenfach

 

NEUE MODELLE VERFÜGBAR

Das RANSTA-Produktportfolio wurde erweitert.

Sie erhalten für Komfort/Klima-Anwendungen Kaltwassersätze für kleinere Leistungsbereiche (4,7 – 67 kW bei 12/7°C) mit Scroll-Verdichtern. Die Serie ist mit und ohne Wärmepumpenfunktion verfügbar.

Eine weitere Produktneuheit sind die wassergekühlten RANSTA-Modelle zur Innen- und Außenaufstellung (10 – 37 kW) für Normal- und Klimaanwendungen.

Nähere Informationen zum Leistungsangebot erhalten Sie in den technischen Daten.